Willkommen im intelligenten Zuhause – mit Faßbender und TaHoma®, der Smart Home-Lösung von Somfy

Sie wollen Ihre Rollläden automatisch öffnen und schließen oder die Heizung auch von unterwegs hochschalten? Sie wollen „Stromfresser“ erkennen oder Meldungen der Sicherheitssensoren auf Ihr Handy erhalten? Oder ganz einfach abends auf dem Sofa per Handsender die Beleuchtung regulieren?

 

Mit einem System alles steuern

Mit TaHoma® von Somfy lässt sich all das und noch viel mehr ganz nach Ihren Wünschen einrichten. Das Smart Home-System bietet Ihnen Komfort und Sicherheit in einem, ist denkbar einfach umzusetzen – und günstiger als Sie denken.


Steuern Sie einfach und bequem Ihre gesamte Haustechnik per Smartphone, Tablet und PC. Über den hauseigenen Router werden die Befehle direkt an die TaHoma®-Box, das Herzstück Ihres Smart Home, gesendet, die Sie dann im Sekundenbruchteil an Rollladen, Sonnenschutz und Co. weiterleitet. Die Bedienung ist kinderleicht und Sie erhalten immer eine Rückmeldung, ob der Befehl auch tatsächlich ausgeführt wurde oder ob der Rollladen beispielsweise auf ein Hindernis gelaufen ist. Neben der Internetsteuerung können Sie Ihre Haustechnik selbstverständlich auch per Hand- und Wandsender bedienen. So macht moderne Hausautomation Spaß. Beispiele gefällig?

Rollläden

Sie waren morgens in Eile und haben vergessen, die Rollläden hochzufahren? Oder Sie möchten sie nachträglich wieder schließen, um die heiße Sommersonne auszusperren? – Probleme, die von jetzt an der Vergangenheit angehören. Denn mit TaHoma® steuern Sie Ihre Rollläden bequem von unterwegs und erhalten stets eine Rückmeldung, ob die Läden vollständig geöffnet, geschlossen oder womöglich auf ein Hindernis gestoßen sind.

Unsere mit Somfy-Antrieb ausgestatteten smarten Rollläden sind dank der integrierten Doppelscheibenbremsen äußerst einbruchshemmend und lassen sich von Hand weder hochschieben noch aufhebeln. Ihre Rollläden sind mit Kurbel oder Gurtzug ausgestattet? Kein Problem. Die Rollläden können jederzeit mit einem Somfy-Antrieb nachgerüstet werden.

Fenster und Haustür

Sind Fenster, Haustür und Hoftor auch wirklich geschlossen? Wer kennt sie nicht, diese Sorgen? Mit dem TaHoma®-System gehört der lästige Kontrollgang vor Verlassen des Hauses der Vergangenheit an. Mittels Verschlussüberwachung und Rückmeldefunktion sind Sie immer informiert, ob alles ordnungsgemäß verriegelt ist.

Die Haustür etwa können Sie aus der Ferne nicht nur öffnen oder schließen, sondern selbstverständlich auch videoüberwachen. Lassen Sie sich das Bild Ihrer Video-Gegensprechanlage einfach auf Ihr Smartphone übertragen und öffnen Sie aus der Ferne die Tür, zum Beispiel einem Freund oder dem Postboten Ihres Vertrauens. Neben einem Plus an Komfort gewinnen Sie so auch an Sicherheit.

Ein besonderer Clou bei TaHoma®-gesteuerten Fenstern: Die jeweilige Griffstellung wird nicht nur erkannt und gibt entsprechende Rückmeldung, sie kann auch in ein Szenario eingebunden werden. Schließen Sie zum Beispiel ein Fenster, so fährt, je nach Programmierung, der zugehörige Rollladen nach unten – oder in jede beliebige Position.

Komfort und Energieeffizienz – mit TaHoma® geht beides

Mit den Smart Home-Lösungen von Somfy wird Ihr Leben nicht nur komfortabler, Sie sparen auch bares Geld. Möglich machen das strategisch verteilte Sensoren, die Daten zu Sonneneinstrahlung und Innentemperatur erheben. TaHoma® wertet diese dann aus und erlaubt so eine dynamische und bedarfsgerechte Dämmung. Ein Beispiel: Wird etwa im Sommer ein zu hoher Wärmeanstieg registriert, schließen die Läden automatisch, halten die Hitze draußen und Sie erwartet abends ein angenehm temperiertes Haus. Auf teure und stromfressende Kühlgeräte können Sie ab sofort verzichten. Das funktioniert selbstverständlich auch mit, Rollos und Innenjalousien.

Und im Winter? Auch hier setzt TaHoma® Maßstäbe und wird Ihr Heizverhalten revolutionieren. Gekoppelt mit der Heizungsanlage ermöglicht Ihnen die smarte Software, die Temperatur für jeden Raum genauestens getimt zu regeln. Nachhaltig nutzen Sie so die Energie wann und wo Sie sie brauchen. Und selbstverständlich können Sie Ihren Energieverbrauch auch überwachen und auswerten. Mit der Smart Metering-Funktion behalten Sie spielend den Überblick und erkennen sofort, wo sich potentielle Stromfresser verstecken.

Sicherheit

TaHoma® von Somfy sorgt nicht nur für Ihren Komfort, mit der Smart Home-Lösung behalten Sie auch immer und überall die Kontrolle über Haus und Hof.

Sicherheitskomponenten wie Sensoren, Kameras und Warmmeldeanlagen melden Einbruchsversuche, zeigen Ihnen Live-Bilder, lassen vor Ort abschreckendes Sirenengeheul ertönen und senden Push-Nachrichten an vertraute Personen.

Aber Somfy wirkt auch präventiv! Clevere Zusatzkomponenten ermöglichen es Ihnen, Ihr Zuhause immer bewohnt erscheinen zu lassen. Programmieren Sie etwa, ganz klassisch, Bewegungsmelder, Lichtquellen und Rollläden – oder warum nicht auch Hundegebell, Musik oder Staubsaugergeräusche? Mit TaHoma® ein Kinderspiel und ohne das lästige Einstellen dutzender Zeitschaltuhren.

Selbstverständlich erkennt TaHoma® auch andere Gefahren und benachrichtigt Sie, etwa wenn Rauch- oder Wassermelder anschlagen. Und natürlich können Sie auch für solche Situationen Sofortmaßnahmen programmieren – wie zum Beispiel Push-Nachrichten an Bekannte oder das Öffnen aller Rollläden bei Brandgefahr.

 

Faßbender macht Ihr Zuhause smart

Konnten wir Sie von der Smart Home-Lösung von Somfy überzeugen?
Dann sind wir Ihr Ansprechpartner.


  • Wir beraten Sie, welche TaHoma®-Komponenten für Sie und Ihr Zuhause sinnvoll sind und wie Sie sie am geschicktesten einsetzen.
  • Unsere erfahrenen Techniker und Monteure übernehmen für Sie nicht nur die Neuinstallation der Somfy-Hardware oder die Nachrüstung bestehender Haustechnik, sondern natürlich auch die Einrichtung der zugehörigen Software.
  • Wir gehen gemeinsam mit Ihnen den Weg in ein smartes Zuhause.

Erfahren Sie mehr über die Faßbender GmbH...