Robust, edel, farbenfroh – Aluvorsatzschalen für das Extra an Schutz und Farbe

Kunststofffenster sind absolut im Trend. Kunststoff ist feuchteunempfindlich, biegsam und hat eine niedrige Wärmeleitfähigkeit - perfekte Eigenschaften also für den Fensterbau. Was die Optik angeht, würde mancher Bauherr Aluminium bevorzugen. Die Lösung: Mit einer Aluminium-Vorsatzschale der Firma Internorm lassen sich die Vorteile moderner Kunststofffenster mit der edlen Optik von Aluminiumfenstern verbinden. Gleichzeitig schützen Aluminium-Vorsatzschalen die Oberfläche der Fenster und sorgen für eine dauerhaft schöne Optik.

Die äußerst formbeständige Vorsatzschale bietet zusätzlichen Schutz vor Witterungseinflüssen und erhöht so die Lebensdauer des Fensters. Ganz nebenbei lassen sich mit den Vorsatzschalen die Kunststofffenster auch dauerhaft farblich gestalten. Die Oberfläche der Schalen kann in vielen Farbtönen lackiert bzw. pulverbeschichtet werden. Vom klassischen Grau über knallige Farben bis hin zu strukturierten Holzdekorfarben gibt es kaum Grenzen bei der Gestaltung. Alle RAL-Farbtöne und Eloxalfarben sind möglich, so dass die Farbe der Vorsatzschale exakt passend zu weiteren Produkten, wie Fliegengittern usw., gewählt werden kann. Sie haben die Wahl: Bleiben Sie bei klassischen Farben oder setzen Sie Akzente bei Ihrer Fassadengestaltung und heben Sie sich von der Masse ab.

Langlebiger Schutz vor Witterung und äußeren Einflüssen

Warum man eine solche Aluvorsatzschale benötigt? Einige Fensterhersteller bringen auf ihre Fenster lediglich eine Beschichtung auf, die sich aber im Laufe der Jahre lösen kann. Neben optisch unschönen Stellen durch das Lösen der Beschichtung selbst sind die dann offenliegenden Fensterrahmen weniger vor Witterung und äußeren Einflüssen geschützt, was auch wiederum zu unschönen Flecken o.ä. führen kann.

Die Vorsatzschalen sind absolut witterungsbeständig, wobei die Wärmedämmung Ihrer Fenster, der Schallschutz sowie die Dichtigkeit durch die Schalen nicht beeinträchtigt werden.

Individuelle Beratung und fachgerechte Montage

Natürlich ist eine fachgerechte Montage Voraussetzung für eine einwandfreie Funktion und dauerhafte Gebrauchstauglichkeit. Gerade im Anschlussbereich zum Mauerwerk kann es bei unsachgemäßer Montage zu starken Wärmeverlusten kommen. Deshalb sind unsere Monteure vom Hersteller Internorm geschult und zertifiziert. Unsere Außendienstmitarbeiter beraten Sie kompetent zu all Ihren individuellen Wünschen – vielleicht wollen Sie jedes Fenster in einer anderen Farbe gestalten?

 

"Ich empfehle Ihnen die Verwendung von Aluvorsatzschalen, da Ihnen optimaler Schutz vor Witterungseinflüssen, Chemikalien und vielem mehr, mit dem Ihre Fenster tagtäglich in Berührung kommen, wichtig sein sollte. Die Optik Ihrer Fenster und damit Ihres gesamten Hauses wird es Ihnen danken. Gerne berate ich oder einer meiner Kollegen im Team der Faßbender GmbH Sie hierzu persönlich." - Peter Wecker

 

 

 

Bis zum 17.11.2017 erhalten private Endverbraucher bei Bestellung der Internorm Fenstersysteme KF 410 und KF 500 die Aluminiumschale gratis.